Informationen zu Kurt F. Sieber

Name   Sieber-Günther
Vorname   Kurt Florian
Adresse   Wellhauserweg 29, 8500 Frauenfeld
Telefon   + 41 52 721 79 52
Telefax   +41 52 720 82 23
Natel   +41 79 370 63 02
E.Mail   k.sieber@bluewin.ch
Internet   www.sieber-frauenfeld.ch
Geburtsdatum   03. Mai 1954
Bürgerort   8500 Frauenfeld (TG) und 9434 Widnau (SG)
Geburtsort   Widnau
Zivilstand   Verheiratet seit dem 16. April 1981 mit Jrène M. Günther
Kinder   Keine
Religion   Konfessionslos

 

Schulen / Bildung   1961 – 1967: Primarschule Widnau
    1967 – 1970: Sekundarschule Widnau
    1970 – 1974: Berufslehre als Vermessungszeichner bei Ernst Wälli, dipl. Ingenieur ETH, 9435 Heerbrugg und an der Gewerbeschule der Stadt Zürich: Interkantonale Fachkurse für Vermessungszeichnerlehrlinge
    1975: Feldweibelschule in Thun
    1976: Fourierschule in Bern
    1977: Zentrale Schule für Instruktionsunteroffiziere in Herisau (Prädikat: mit Erfolg bestanden)
    1977: Armeesportleiterausbildung an der ETS Magglingen
    1994: Zentralschule I/A der Felddivision 7
    1997: Team Design „Die qualitative Entwicklung der Persönlichkeit“
    2003: Zusatzausbildungslehrgang für Klassenlehrer
    2006: Coaching-Ausbildung
    2006: Ausbildung zum Prüfungsexperten SVF-ASFC erfolgreich abgeschlossen (Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung)
Beruflicher Werdegang   1974 – 1976: Arbeit im Vermessungsbüro Ernst Wälli AG in Heerbrugg (Vermessung und Bauleitung im Kanalisations- und Strassenbau)
    01.06.1976: Wechsel ins Eidgenössische Militärdepartement, Bundesamt für Artillerie als Instruktor der Artillerie
    1976 – 1977: Ausbildung im Vermessungsdienst in den Rekrutenschulen in Sion / VS
    1978 – 1986: Ausbildungsverantwortlicher im Vermessung-, Feuerleitstellen- und Nachrichtendienst in den Rekrutenschulen Frauenfeld
    01.01.1979: Beförderung zum Adjutant Unteroffizier
    1987 – 1995: Ausbildungsverantwortlicher im Vermessungs- und Feuerleitstellendienst (Einführung und Ausbildung FARGO: Feuerleitsystem für das Schiessen der Artillerie)
    1993: Ausbilder im Grundausbildungskurs für Instruktionsunteroffiziere
    1993 – 1996: Ausbilder in der Artillerieoffiziersschule und in den technischen Lehrgänge der Artillerie in Frauenfeld
    1997: Ausbilder auf dem Waffenplatzkommando Frauenfeld (Umschulungskurse mit den WK-Formationen)
    1998 – 2000: Ausbilder auf der Schiessausbildungsanlage für Panzerhaubitzen in Frauenfeld
    2001 – 2003: Chef Ausbildung Schiessausbildungsanlage für Panzerhaubitzen und Ausbilder im Vermessungs- und Feuerleitdienst im Grundausbildungskurs für Berufsoffiziere und Berufsunteroffiziere und in der Artillerieoffiziersschule in Frauenfeld
    01.01.2004: Beförderung zum Stabsadjutanten
    2004 – 2006: Klassenlehrer in den Artillerie Kaderschulen 32 / Artillerie Anwärterschulen 32 in Frauenfeld
    2006 – 2007: Klassenlehrer in den Panzer und Artillerie Kaderschulen 22 / Artillerie Anwärterschulen 32 in Frauenfeld
    2007 – 2012: Chef Ressort Artillerie (Versuchsstab) im Führungsgrundgebiet 5 im Lehrverband Panzer und Artillerie in Thun

 

Politische Ämter   2013 – heute Gemeinderat der Stadt Frauenfeld (Legislative)
    22.05.2013 – 20.05.2015 Gemeinderatsvizepräsident
    21.05.2014 – 28.05.2015 Gemeinderatspräsident
    20.01.2015 – heute Mitglied der „Spezialkommission Frauenfeld 2030“
    28.05.2015 – heute Mitglied der Geschäftsprüfungskommission „Finanzen und Administration“
    28.05.2015 – heute Präsident der Einbürgerungskommission Frauenfeld

 

Vereinstätigkeiten   1961 – 1970 Turner KTSV und ETV Widnau
    1970 – 1974 Jugendriegenleiter KTSV Widnau
    1970 – 1976 Aktiver Faustballer beim KTV Widnau
    1995 – 1998 Aktuar und Sekretär Tierschutzverein Frauenfeld
    1995 – 2005 Amphibienschutz Frauenfeld
    1996 – 2002 Stifter und Stiftungsrat Stiftung Thurgauer Tierfreunde
    2002 – heute Stifter und Geschäftsführer Stiftung Thurgauer Tierfreunde
    1997 – 2004 Aktuar und Vizepräsident Couè Frauenfeld
    1998 – 2005 Sänger (2. Tenor) Gesangverein Frauenfeld
    2009 – 2010 Vorstand und 13-er Rat Narrengesellschaft Frauenfeld
    2009 – 2010 Obernarr 2009/2010 „Kurt der Zweite“
    2013 – 2015 Mitglied PR-Kommission SVP Bezirk Frauenfeld
    2014 – heute Vorstandsmitglied SVP Stadtpartei Frauenfeld
    2015 – heute Präsident Förderverein Städtepartnerschaft Frauenfeld-Kufstein
Mitglied   Verein Spitex Region Frauenfeld
    Verein Behindertenbusse Frauenfeld
    Quartierverein Langdorf Frauenfeld
    Quartierverein Kurzdorf Frauenfeld
    Touring-Club der Schweiz
    SVP Stadtpartei Frauenfeld
    Narrengesellschaft Murganesen Frauenfeld
    Ehemaligen-Gilde Narrengesellschaft Murganesen
    Aschermittwoch-Gesellschaft Elgg
    Förderverein Städtepartnerschaft Frauenfeld-Kufstein
Gönner / Passivmitglied   Berner Oberländer Militärspiel
    Spiel der Kantonspolizei Thurgau
    Schweizerische Rettungsflugwacht
    Schweizerische Paraplegiker Stiftung
Hobbies   Lesen, Singen, Bahnreisen, Computer, Internet, Kochen, Ahnenforschung, Massage, Positives Denken, Diskussionen über Gott und die Welt
Webmaster   01.09.2013 – 31.08.2017 www.svp-bezirk-frauenfeld.ch
    24.07.2013 – heute www.svp-frauenfeld.ch
    17.07.2013 – heute www.sieber-frauenfeld.ch
    28.02.1999 – heute www.sieber-online.ch
    09.02.2000 – heute www.tierfreunde.ch
    09.03.2001 – 13.09.2017 www.damacho.ch
    09.03.2012 – 30.09.2017 www.bellavoce-frauenfeld.ch
    01.02.2015 – heute www.behindertenbusse.ch
    21.04.2015 – heute www.frauenfeld-kufstein.ch
    01.01.2009 – 01.10.2010 www.murganesen.ch
    15.04.2001 – 24.06.2004 www.fdp-frauenfeld.ch
    01.09.2002 – 08.06.2004 www.fdp-bezirk-frauenfeld.ch
    17.12.2002 – 31.12.2008 www.schalmeien-frauenfeld.ch